Die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) gibt Ihrem Konto eine zusätzliche Sicherheitsebene. Mit 2FA werden Hacking-Versuche eingeschränkt: Das liegt daran, dass Hacker nicht nur Ihre Passwortebene hacken müssen, sondern auch noch auf Ihr Telefon zugreifen müssen, um in Ihr Konto zu gelangen.

Artikelstruktur:

  1. So aktivieren/deaktivieren Sie 2FA als Benutzer

  2. So aktivieren Sie die obligatorische 2FA für Ressourcen


1. So aktivieren/deaktivieren Sie 2FA als Benutzer

  • Navigieren Sie zum Abschnitt Nutzerdetails und öffnen Sie die Registerkarte Kontosicherheit:

  • Aktivieren Sie die Einstellung Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA), und folgen Sie den Anweisungen zur Einrichtung:

ℹ️ Nach erfolgreicher Aktivierung erhalten Sie eine Liste von Einmal-Wiederherstellungscodes. Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Codes sicher aufbewahren! Wenn Sie Ihr Telefon verlieren, benötigen Sie diese Codes, um auf Ihr Konto zuzugreifen.

  • Sie können 2FA jederzeit wieder deaktivieren, indem Sie in der Einstellung auf die Schaltfläche "Deaktivieren" klicken:

ℹ️ Wenn Sie Probleme haben, den QR-Code zu scannen, um die Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihr Konto einzurichten, können Sie diese Sicherheitsfunktion auch manuell einrichten. Hier zeigen wir Ihnen wie das funktioniert.


2. So aktivieren Sie die obligatorische 2FA für Ressourcen

Sie können 2FA für Ihr Konto obligatorisch machen. Das bedeutet, sobald Sie die 2FA-Einstellung aktivieren und speichern, werden alle Ressourcen gezwungen, sofort 2FA einzurichten. Sie werden nicht auf ihr Konto zugreifen können, bis sie es eingerichtet haben.

  • Navigieren Sie zu Einstellungen, wählen Sie dann Sicherheit und klicken Sie auf das Bearbeitungssymbol. Sie können die Einstellung von hier aus aktivieren und deaktivieren.


War diese Antwort hilfreich für dich?